Logo
a1645
fcfaugendoplerpeter_1

Peter Augendopler

fcfaugendoplerpeter_1

Geboren 1945 als Sohn einer Bäckersfamilie. Ausbildung: Handelsakademie/Bäckerlehre. 1964 Eintritt in der neu gegründete elterliche Unternehmen; 1969 Beginn des Aufbaus der ersten Auslandstochter in Deutschland (heute der größte backaldrin-Markt); 1990/91 erste Schritte nach Osteuropa (heute in allen osteuropäischen Ländern vertreten, meist mit Tochtergesellschaften); 2006 Bau und Inbetriebnahme der Produktionsstätte in Jordanien für die Versorgung der Märkte des Nahen und Mittleren Ostens und Afrika. Backaldrin produziert heute ca. 700 verschiedene Spezialprodukte für handwerkliche und industrielle Bäckereien und vertreibt sie in 99 Ländern.

a1651
fcf_boschert_friedhelm

Friedhelm Boschert

fcf_boschert_friedhelm

Studierte Betriebs- und Volkswirtschaft in Pforzheim, Freiburg und Leeds. Seit 1989 im Bankwesen in Deutschland und Österreich tätig. Für die DZ BANK in Frankfurt, Berlin, Wien und Hamburg. Mit dem Einstieg von DZ BANK, WGZ BANK und der französischen Banque Populaire übernahm Boschert den Vorstandsvorsitz der Volksbank International/SBERBANK EUROPE.
Seit Frühjahr 2013 selbständig tätig als Strategieberater und Führungskräfte-Coach. Thema: „Achtsamkeit in der Führung“. Buchautor „Sich selbst führen. Und dann die anderen“. Lehrbeauftragter an der IMC FH Krems für Unternehmensführung und CSR. Vorlesungen in Krems und Hanoi.
Boschert ist seit 25 Jahren immer wieder als Experte für die deutsche Entwicklungshilfe im Mikrofinanzbereich tätig, so unter anderem in genossenschaftlichen Bankprojekten in Jordanien und Vietnam. Übernahm im Jahr 2014 den Vorstandsvorsitz des Fördervereins der OIKOCREDIT AUSTRIA.

a1701
fcf_besenfelder_christine

Christine Besenfelder

fcf_besenfelder_christine

Kirche und Wirtschaft Unternehmensberatung

a1670
fcf_buenker_michael

Bischof Michael Bünker

fcf_buenker_michael

Dr.theol., geboren 1954, evangelischer Pfarrer, seit 2007 Generalsekretär der "Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa" und seit 2008 Bischof der Evangelischen Kirche A.B. n Österreich.

a1669
fcf_chalupka_michael_1

Michael Chalupka

fcf_chalupka_michael_1

Diakonie Österreich

a1660
fcf_dahm_manfred

Manfred Dahm

fcf_dahm_manfred

Kirche und Wirtschaft Unternehmensberatung

a1662
fcf_eckerstorfer_bernhard1_1

P. Bernhard Eckerstorfer OSB

fcf_eckerstorfer_bernhard1_1

Dr. theol., geb. 1971, Studien der Theologie und Geographie in Salzburg, Wien, Rom und den USA. 2000 Eintritt ins Benediktinerstift Kremsmünster. Lehrer am Stiftsgymnasium, seit 2007 Novizenmeister. Veröffentlichungen und Vortragstätigkeit über die Kirche und das Mönchtum in der heutigen Zeit.

a1655
fcf_emberger_walter

Walter Emberger

fcf_emberger_walter

Teach for Austria

a1658
fcf_gerl_falkovitz_hanna_barbara

Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

fcf_gerl_falkovitz_hanna_barbara

Vorstand des EUPHRat (Europäisches Institut für Philosophie und Religion)

a1642
fcfgrissirmgardkongressfoto

Irmgard Griss

fcfgrissirmgardkongressfoto

Hon. Prof. Dr., LL.M., Juristin, ehemalige Richterin, Leiterin der unabhängigen Untersuchungskommission der österreichischen Bundesregierung zur umfassenden und transparenten Aufklärung der Vorkommnisse im Zusammenhang mit der Hypo Alpe-Adria-Bank International AG.

a1652

Johannes Gröller

Investment­-Banker

a1671
fcf_haidinger_christian

Abt Präses Christian Haidinger OSB

fcf_haidinger_christian

Abt Mag., geb. 1944. Nach der Matura Studium in Rom, Priester seit 1969. Abt em. von Stift Altenburg, Abtpräses der Österreichischen Benediktinerkongregation. Vorsitzender der Superiorenkonferenz der männlichen Orden.

a1672
fcf_harmer_maria

Maria Harmer

fcf_harmer_maria

Gesamtmoderation, ORF

Nach dem Studium der Religionstheologie arbeitete die Kulturmanagerin einige Jahre hauptberuflich im ORF und ist seit 1998 als freie Journalistin ständig für die Religionsredaktion im Hörfunk tätig.

a1661
fcf_harnoncourt_franz

Franz Harnoncourt

fcf_harnoncourt_franz

Malteser Deutschland

a1644
fcf_hemel_ulrich

Ulrich Hemel

fcf_hemel_ulrich

Theologe und Ökonom, Direktor des Instituts für Sozialstrategie und Vorstandsvorsitzender des Forschungsinstitutes für Philosophie in Hannover. 2003 als CEO der Paul Hartmann AG als „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Sein Buch „Wert und Werte“ erhielt 2005 den Preis „Wirtschaftsbuch des Jahres“ der Financial Times Deutschland. 2013 erschien sein Buch „Die Wirtschaft ist für den Menschen da. Vom Sinn und der Seele des Kapitals“.

a1667
fcfherlitschkasabine1

Sabine Herlitschka

fcfherlitschkasabine1

Infineon

a1646
fcf_hoellinger_susanne

Susanne Höllinger

fcf_hoellinger_susanne

Kathrein Privatbank

a1706
fcf_tarek_leitner

Tarek Leitner

fcf_tarek_leitner

ORF

a1663
fcfloidlchristian

Christian Loidl

fcfloidlchristian

LKW WALTER Internationale Transportorganisation AG, Diakon

a1665
fcf_luetz_manfred

Manfred Lütz

fcf_luetz_manfred

Dr., Arzt, Philosoph und Theologe, Chefarzt für Nervenheilkunde, Psychiatrie und Psychotherapie des Alexianer-Krankenhaus Köln. Autor mehrerer Bestseller. Bekannt wurde er insbesondere mit den Büchern „Irre! Wir behandeln die Falschen“ „Bluff. Die Fälschung der Welt“. „Der blockierte Riese. Psychoanalyse der katholischen Kirche“

a1704
fcfabtlusercolumban

Abt Columban Luser OSB

fcfabtlusercolumban

Abt des Benediktinerstiftes Göttweig

a1643
fcf_marte_christian

P. Christian Marte

fcf_marte_christian

Jesuit, Betriebswirt und Direktor des Kardinal König Hauses – Bildungs­zentrum der Jesuiten und der Caritas in Wien

a1654
fcf_mitterbauer_peter

Peter Mitterbauer sen.

fcf_mitterbauer_peter

Miba AG

a1668
fcf_neumayer_christian

Christoph Neumayer

fcf_neumayer_christian

Seit 2011 Generalsekretär der Vereinigung der Österreichischen Industrie. Zuvor Bereichsleiter Marketing & Kommunikation der Vereinigung der Österreichischen Industrie, 1992 bis 1997 journalistische Tätigkeit beim Österreichischen Rundfunk (TV und Radio). Studium der Geschichte und Kommunikationswissen-schaften. Absolvent des Hochschullehrgangs 32. Post Graduate Management der Wirtschaftsuniversität Wien sowie des 7. Strategischen Führungslehrgangs der Landesverteidigungsakademie im Auftrag der Österreichischen Bundesregierung und des Nationalen Sicherheitsrates. Mitglied im Vorstand der Ludwig Boltzmann Gesellschaft. Diverse industrie- und gesellschaftspolitische sowie historische Veröffentlichungen.

a1649
fcf_neuer_helmut

Helmut Neuner

fcf_neuer_helmut

Wirtschaftsdirektor des Benediktinerstiftes Admont

a1647
fcf_oblin_walter_1

Walter Oblin

fcf_oblin_walter_1

Österreichische Post AG

a1648
fcf_petrik_regina_1

Regina Petrik

fcf_petrik_regina_1

Grüne Burgenland

a1641
fcf_pfarl_wolfgang

Wolfgang Pfarl

fcf_pfarl_wolfgang

Präsident des Forums christlicher Führungskräfte

Dkfm. Wolfgang Pfarl war  sein gesamtes Berufsleben  in der österreichischen und internationalen Papierindustrie tätig und übt Aufsichtsratsmandate in mehreren Unternehmen aus.

a1650
fcf_polak_regina

Regina Polak

fcf_polak_regina

Jg. 1967, ist Assoziierte Professorin für Pastoraltheologie und Religionsforschung am Institut für Praktische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Sie studierte Katholische Theologie, Philosophie und Spirituelle Theologie im interreligiösen Prozess. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen Fragen zu Religion in sozioreligiösen Transformationsprozessen, Religion im Kontext von Migration, Spritualität, Werteforschung, Verhältnis Kirche und Judentum sowie theologische Grundfragen der Kirche im Umbruch. Regina Polak hat einen 16-jährigen Sohn.

a1659
fcf_rohrhirsch_ferdinand

Ferdinand Rohrhirsch

fcf_rohrhirsch_ferdinand

 Coaching und Beratung, Esslingen am Neckar

a1702
fcf_schabus_elise

Elise Schabus

fcf_schabus_elise

Teach for Austria

a1664
fcfschoenbornchristoph_1

Kardinal Christoph Schönborn

fcfschoenbornchristoph_1

Erzbischof von Wien

a1656
fcf_schoeppl_georg

Georg Schöppl

fcf_schoeppl_georg

Österreichische Bundesforste

a1653
fcf_sporschill_georg_1

P. Georg Sporschill SJ

fcf_sporschill_georg_1

Jesuit, Soziale Werke Elijah

a1657
fcf_tippow_rainald

Rainald Tippow

fcf_tippow_rainald

Dr. Rainald Tippow ist in der Caritas der Erzdiözese Wien Leiter der Stabstelle der Direktion für Caritas-Ethik, Vertretung für Diözesane Prozesse und seit 2002 Teilbereichsleiter der PfarrCaritas und Nächstenhilfe. Während und nach dem Studium der Theologie, Dissertation in Liturgiewissenschaften bei Prof. Harnoncourt, Ausbildung zum dipl. Erwachsenenbildner und Sozialmanager, war er in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung tätig. Rainald Tippow ist ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Mikrofinanzorganisation Oikocredit, sowie des Katholischen Bildungswerks der Diözese St. Pölten.

a1705
peter_wesely

Peter Wesely

peter_wesely

Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien

a1666
fcf_zimmermann_norbert

Norbert Zimmermann

fcf_zimmermann_norbert

Berndorf AG

 

Mitglied werden

Sie möchten sich als Person mit Führungsverantwortung im Forum christlicher Führungskräfte austauschen und neue Impulse bekommen? 

mehr...